Video: Vereinigte Arabische Emirate: Eine Ministerin für Toleranz

ARD Weltspiegel – 21.05.17 | 06:10 Min.

Sie ist klug, scharfsinnig und voller Ideen: Sheika Lubna al-Qasimi. Ihr Aufgabengebiet: Toleranz. Sie entstammt einer adligen Familie, aber ihren Erfolg hat sie sich selbst zu verdanken.

 

Unbenannt

“Da können wir uns eine Scheibe von abschneiden.”

 

 

 


Lieber Martin, ich finde Dein Zeugnis mit Sicherheit punktuell glaubwürdig, aber… ich habe da viele Fragen…” – Ich bin für diesen Facebook-Kommentar sehr dankbar. Nach verschiedenen Reaktionen weiss ich, dass André mit seiner Haltung und seinen Fragen nicht allein ist.

Ich möchte einladen, diesen Post – soll heissen: das Video (zum Anschauen Bild klicken) – zu kommentieren und damit zu einer sehr aktuellen Diskussion beizutragen.

3 thoughts on “Video: Vereinigte Arabische Emirate: Eine Ministerin für Toleranz

  1. Also, hier einen Kommentar hinterlassen. Und bitte: Netiquette wahren.
    Wenn du einen Kommentar kommentieren willst, ‘reply’ drücken.

  2. Lieber Martin
    Danke für den Bericht. So gibt es einmal eine etwas andere Sichtweise auf die Muslime. Dankbar wäre ich jedoch, wenn gewisse Exponenten sowohl Seitens des Islams als auch des Christentums sich der gegenseitigen Toleranz etwas mehr verschreiben würden. Ich bin sicher, dass damit das Zusammenleben deutlich einfacher gestaltbar wäre. Die Toleranz muss aber eben auf beiden Seiten gleichermassen gelebt werden. Das ist wahrscheinlich die grösste Herausforderung.
    Herzlichst
    Guido

    • Lieber Guido, ich stimme dir sehr zu. Und mit der Sheika ist ein guter Anfang gemacht: Sie ist UAE-Staatsministerin und damit Exponentin eines Staates mit Staatsreligion Islam. Ihre Stimme ist noch leise, darum fand ich sehr gut, dass die ARD ihr eine Plattform gegeben hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

nmf-square-noplace-150x150