Portrait des FIDEI DONUM-Priesters Martin Stewen, im Einsatz in Arabien

von Clau Lombriser op

■ « Es gehe ihm ausgezeichnet », bekundet der FIDEI DONUM-Priester Martin Stewen
(Chur) bei einem Gespräch. Mit 44 Jahren gab Martin vor gut zwei Jahren seine Stelle in
der Pfarrei Embrach auf, um sich mit FIDEI DONUM in den Dienst der katholischen
Kirche in Südarabien zu stellen. « Die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt ».

Der vollständige Fidei-Donum-Bittbrief 2017 Vorderseite / Rückseite

nmf-square-noplace-150x150